Altersvorsorge

Wer sich auf den Staat verläßt, ist Verlassen.

Dr. Norbert Blüm (Politiker) hat gesagt: „Die Rente ist sicher.“ Aber er sagt nicht für wen.

Es gibt immer mehr Rentenempfänger und immer weniger Beitragszahler. Für die nächsten mindestens 40 Jahre, wird sich daran auch nicht viel ändern.

Wenn Sie also eines Tages in Rente gehen möchten, dann sollten Sie genug Geld bei Seite gelegt haben, damit Sie in Ruhe Ihre Alter genießen können.

Foto: Attianese Versicherungen

Wie hoch ist die zu erwartende gesetzliche Rente?

Wie hoch ist Ihre Gesamtrente mit all Ihren bestehenden Vorsorgeverträgen?

Vorsorge fürs Alter sollte gut bedacht sein. Es gibt mehrere Wege die dahin führen. Schauen Sie selbst, welche Vor- und Nachteile die einzelnen Arten der Altersvorsorge haben.

image_pdfimage_print
%d Bloggern gefällt das: