Rückstau in meinem Wohnhaus ?

Viele unterschätzen die Gefahr von Rückstau bei Ihrem Wohngebäude. Rückstau passiert zum Beispiel bei plötzlichem Starkregen oder generell gesagt: dann, wenn zu viel Wasser auf einmal in die Kanalisation kommt. Die großen Wassermengen können nicht gefasst werden und das ganze Wasser staut sich zurück und fließt im schlimmsten Fall durch die Abwasserrohre zurück in dein Haus (wenn du keine Rückstauklappe besitzt, die das Ganze Verhindert).

Das ganze richtet natürlich großen Schaden an.

So ein Schaden kann von deiner Versicherung gedeckt werden, im Elementarschutz – zumindest bei einigen Versicherern.

Um solche Rückstauschäden zu vermeiden oder zumindest abzusichern, solltest du:

  • die Abflussleitungen auf dem Grundstück freihalten
  • dich über deinen Elementarschutz informieren und die Gefahr absichern
  • eine Rückstauklappe installieren. Die macht nämlich dicht, sobald Wasser von der falschen Seite anklopft.

Lass dich bei uns gerne beraten !

Weitere Beiträge, die dich vielleicht interessieren könnten.

  • Unwetter-Hilfe
    Infos zur Unterstützung nach dem Unwetter, welches sich am 14./15.07.2021 ereignete Wir wurden mehrmals gefragt woher man Gelder bekommt, wenn man von dem Unwetter betroffen- und in existenzielle Not geraten ist. Daher sind nachfolgend einige Spende-Aktionen aufgelistet. Wir möchten auf Fälle wie diese aufmerksam machen, da jeder von uns betroffen werden könnte. Gegenseitige Unterstützung kann …

    Weiterlesen …

  • Achtung! Schutz vor Hackerangriffen
    Betriebliche Cyberversicherung Durch die Digitalisierung hat die Internetkriminalität deutlich zugenommen. Betroffen sind nicht nur Betriebe, denn auch du als privater Internetnutzer könntest von Hackerangriffen betroffen sein. Zum Schutz deiner eigenen Daten und insbesondere die der Betriebe, bietet sich daher eine Cyberversicherung an. Doch was genau versteht man unter dem Begriff? Allgemein gesagt leistet die Cyberversicherung …

    Weiterlesen …

  • Versichert sein – Auch auf dem Bau!
    Endlich ist es soweit! Der Ball kommt so langsam ins Rollen und die Planungen für den Bau deines Eigenheims beginnen. Du und dein Partner habt bestimmte Vorstellungen, wie ihr euer Haus gestalten möchtet. Soll es ein Flachdach oder doch ein Satteldach werden? Wie viele Etagen soll das Haus besitzen? Oder kommt vielleicht doch eher ein …

    Weiterlesen …

image_pdfimage_print
%d Bloggern gefällt das: