Dein Eigenheim im Urlaub absichern

Auch wenn du im Urlaub bist: Einbrecher sind es nicht. Ein leeres Haus ist für sie quasi eine Einladung.
Was solltest du beachten, wenn du dein Haus alleine lässt und in den Urlaub fährst ?

Hier sind einige Sachen, die du vorher abklären und beachten solltest, um die Gefahr zu reduzieren:

  • Lasse deinen Briefkasten regelmäßig von deinen Nachbarn oder Familienmitgliedern leeren, denen du vertraust und bestelle die Tageszeitung für die Urlaubszeit am besten einfach ab.
  • Lasse das Licht in deinem Haus über einen Zeitschalter steuern, sodass es aussieht als wäre jemand da solange du im Urlaub bist. Die gibt es schon für kleines Geld zum Beispiel auf Amazon.
  • Verstecke deinen Ersatzschlüssel nicht irgendwo im Vorgarten ! Und falls du ihn da versteckt hast: Suche wenigstens über die Urlaubszeit einen neuen Ort. Vielleicht ja sogar bei deinem Nachbarn ?
  • Lasse keine Kletterhilfen für die Einbrecher da, wenn du in den Urlaub fährst ! Beispiele wären Leitern oder Gartenstühle, die einfach vors Fenster gestellt- und als Leiter benutzt werden können.
  • Bewahre deine Wertsachen wie Schmuck oder Wertpapiere in einem Safe auf. Trotz Sicherheitsmaßnahmen kann ein Einbruch passieren und dann wäre es beruhigend zu wissen, dass zumindest deine Wertsachen sicher sind.
  • Mache nicht den üblichen „Bin jetzt weg“-Facebook Post ! Am besten noch den Zeitraum posten. Verzichte auf Ankündigungen deines Urlaubs auf jeglichen Social-Media Seiten. Es macht genauso viel Spaß, Bilder vom Urlaub zu posten wenn er vorbei ist.
  • Das gilt auch für deinen Anrufbeantworter ! Keine Urlaubsansagen solange du weg bist.
  • Für deinen Koffer im Urlaub nimmst du am besten blicksichere Adress-Anhänger. Dann besteht auch da keine Sorge.
Stelle dir deine Hausratversicherung zusammen
Stelle dir deine Hausratversicherung zusammen

image_pdfimage_print
%d Bloggern gefällt das: